Willkommen in unserer Kirchengemeinde

Schön, dass Sie uns im welt-weiten-Netz zufällig gefunden oder vielleicht auch gesucht haben. Gerne stellen wir uns vor. Stöbern Sie auf unseren Seiten, schauen und lesen Sie. Lernen Sie uns ein wenig kennen. Sie können sich auch in unser Gästebuch eintragen, oder Kontakt mit uns aufnehmen.

Dankbar sein.

Dankbar sein verändert den Blick fürs Leben, für sich selber, für Gott. Für 2019 auf unserer Seite: 52 mal Dankbarkeit. Jede Woche möchten wir Ihnen einen anderen Impuls liefern: Dafür bin ich dankbar!

Aktuelle Veranstaltungen

Meldungen aus der Kirchengemeinde

29.11.18 Gemeindebriefe ab Ausgabe 51 nicht mehr online erhältlich

Gerne können Sie sich an das Pfarramt wenden, um einen aktuellen Gemeindebrief zu erhalten!

mehr

08.03.18 Der Gemeindebrief Nr. 50 ist erschienen...

Unter der Rubrik "Gemeindebrief" können Sie den Gemeindebrief Nr.50/2018 herunterladen und lesen.

Die gedruckte Version wird im März in der Gemeinde verteilt.

mehr

05.12.17 Der Gemeindebrief Nr. 49 ist erschienen...

Unter der Rubrik "Gemeindebrief" können Sie den Gemeindebrief Nr.49/2017 herunterladen und lesen.

Die gedruckte Version wird im Dezember in der Gemeinde verteilt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.03.19 | Gerhard Schubert ist tot

    Der ehemalige Vizepräsident der Württembergischen Evangelischen Landessynode Gerhard Schubert ist tot. Er starb am Samstag, 16. März, im Alter von 70 Jahren.

    mehr

  • 19.03.19 | „Kirche in ihrer ganzen Vielfalt“

    Pfarrerin Elke Dangelmaier-Vinçon wird neue Dekanin des Kirchenbezirks Stuttgart-Zuffenhausen. Dazu hat sie das Besetzungsgremium am Montag, 18. März, gewählt. Die 56-Jährige folgt auf Dekan Klaus Käpplinger, der sechs Jahre das Amt innehatte.

    mehr

  • 19.03.19 | „MachMit!Award“

    Sozial engagierte Jugendliche können sich bis zum 13. Juli für den Jugenddiakoniepreis der Diakonischen Werke in Württemberg und in Baden bewerben. Der „MachMit!Award“ will das soziale Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen fördern sowie bestehende soziale Initiativen stärken.

    mehr